Gesundheitsmaßnahmen bei Haas
Unsere Gesundheitsmaßnahmen
Vorsorge ist die beste Medizin – auch und gerade, wenn es um den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz geht.

Gesundheitsmaßnahmen bei Haas

Vorsorge ist besser als Nachsorge

Vorsorge ist der beste Gesundheitsschutz. Vorsorge ist auch noch immer die beste Medizin – auch und gerade, wenn es um den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz geht. Daher stehen bei Haas Arbeitssicherheit und ein betriebliches Gesundheitsmanagement an erster Stelle.

Unsere Gesundheitsmaßnahmen

Denn Ihre Gesundheit ist das höchste Gut

Arbeitssicherheit bei Haas

Arbeitssicherheit

Im Arbeitsschutz ist die Gefährdungsbeurteilung eines der wichtigsten Instrumente, denn jeder Mensch hat das grundgesetzlich verbriefte Recht auf Unversehrtheit seiner Person. Dies trifft nicht nur auf das Privatleben, sondern auch auf die Berufstätigkeit zu. Konkret heißt das, dass die jeweiligen Arbeitsbedingungen einem Arbeitnehmer weder kurzfristig noch langfristig schaden dürfen. Um dieses Recht sicherzustellen, leisten wir neben der arbeitsmedizinischen Untersuchung Sicherheitsschulungen, Ersthelferkurse sowie Gefährdungsbeurteilung der einzelnen Arbeitsplätze als Vorsorge und zur Sicherstellung eines gesunden Arbeitsplatzes.

Gesundheitsmanagement bei Haas

Gesundheitsmanagement

Wir bieten für alle Mitarbeiter ein betriebliches Gesundheitsmanagement.

Unsere Fürsorgepflicht bezieht sich auf alle Mitarbeiter, ob in Teilzeit oder Vollzeit beschäftigt, ob Angestellter oder gewerblicher Mitarbeiter.

Es geht darum:

  • Die Arbeitsfähigkeit eines Mitarbeiters langfristig zu erhalten.
  • Arbeitsunfähigkeit zu überwinden.
  • Behinderungen und chronische Erkrankungen zu vermeiden.
  • Den Arbeitsplatz langfristig zu sichern.

Oberstes Ziel des Unternehmens ist, die Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit, Motivation und – ganz wichtig – die Zufriedenheit der Mitarbeiter immer im Blick zu haben und gegebenenfalls Maßnahmen zu ergreifen, um dieses Ziel zu erreichen.