Fragen zur Ausbildung bei Haas
Fragen zur Ausbildung
Ihr habt Fragen rund um das Thema Ausbildung bei Haas? Hier haben wir die häufigsten zusammengefasst.

Fragen zum Schülerpraktikum?

Wir beantworten diese sehr gerne!

Ein Praktikum ist die beste Möglichkeit, um seinen Beruf zu finden. Immerhin hat man in einem Schülerpraktikum die Möglichkeit, den etwaigen Traumberuf live zu erleben und herauszufinden, ob er einem Spaß macht. Sehr gerne kannst Du bei Haas ein Schülerpraktikum absolvieren. Die wichtigsten Fragen dazu beantworten wir Dir gerne an dieser Stelle!

1) In welchen Bereichen ist es möglich, bei Haas ein Praktikum zu absolvieren?

Du kannst in jedem angebotenen Ausbildungsberuf ein Praktikum absolvieren. Gerne kannst Du auch Dein Praktikum splitten, sodass Du z.B. zwei Ausbildungsberufe in einer Woche ansehen kannst. Je mehr Berufe Du kennenlernst, umso eher weißt Du, was Du später werden möchtest.

2) Wann sollte ich mich bewerben?

Du kannst Dich gerne jederzeit initiativ bei uns bewerben. Wir empfehlen Dir, dass Du Dich ca. zwei bis drei Monate vor Deinem gewünschten Praktikum bewirbst.

3) Wie lange soll das Praktikum dauern?

Sehr gerne kannst Du eine Praktikumswoche bei uns absolvieren, aber auch Tagespraktika sind bei uns möglich. Du kannst Dich auch für ein Praktikum in der Ferienzeit bei uns bewerben und ein freiwilliges Praktikum bei uns absolvieren.

Interesse an einem Praktikum für Schüler bei Haas?

Untenstehend kannst Du unseren Fragebogen für ein Schülerpraktikum downloaden. Wenn Du Interesse an einem Praktikum hast, fülle diesen bitte aus und sende ihn am besten per E-Mail oder alternativ per Post an:

Haas Fertigbau GmbH  
Eva-Maria Rieger, Referentin Personalentwicklung
Industriestraße 8
84326 Falkenberg
E-Mail: E-Mail senden
Telefon: +49 8727 18-602

Wer ist mein Ansprechpartner?

Wen kann ich bei weiteren Fragen kontaktieren?

Ansprechpartner bei Haas

Ausbildung, Studium & Praktikum

Eva-Maria Rieger

Referentin Personalentwicklung

Telefon: +49 8727 18-602

E-Mail senden